JOHN & JANE’S TEMPORÄRE STUDIOSCHLIESSUNG

WICHTIGE MITGLIEDER-

INFORMATIONEN

S C R O L L S C R O L L S C R O L L S C R O L L

Auf Anordnung der Bundesregierung bleiben unsere Studios bis zum 10. Januar 2021 geschlossen!

 

Wir sind bestürzt darüber, dass uns die Maßnahmen trotz aller Anstrengungen und Vorkehrungen, die wir in den vergangenen Wochen und Monaten getroffen haben, zu einer vorübergehenden Schließung unserer Boutique Fitness Studios zwingen. Wir haben alles getan, um die Gesundheits- und Hygienestandards zu erfüllen, sie teilweise – wie bei der Einführung der bundesweiten Maskenpflicht – sogar übertroffen, um dir, liebes Mitglied, ein sicheres Training gewährleisten zu können.

Wir sind dir aus tiefstem Herzen dafür dankbar, dass du die Regeln von Anfang an befolgt hast und so aktiv mitgearbeitet sowie gesunden Menschenverstand, Rücksichtnahme und Verantwortung bewiesen hast. Du hast es uns und allen anderen ermöglicht, gemeinsam in dieser Krise Fitness betreiben zu können und zwar so, wie wir es lieben: Im Studio!

Solltest du uns weiterhin unterstützen, sind wir dir sehr dankbar. Damit trägst du maßgeblich dazu bei, dass dein Studio auch nach dem Lockdown wie gewohnt für dich da ist und du einen Ort für dein Training findest.

Gern möchten wir dich dabei unterstützen, dich auch während der Studioschließung zu Hause fit zu halten. Denn genau das ist in der aktuellen Situation besonders wichtig. Für ein effektives und abwechslungsreiches Workout in den eigenen vier Wänden erhältst du folgendes Angebot:

 

KOSTENFREIE INSTAGRAM LIVE WORKOUTS:

Wir lassen euch nicht im Stich! Drei mal die Woche gehen wir mit unseren Head Coaches auf unserem Instagram-Channel live! Eine ständig wechselnde Kombination aus 30 Minuten Barre, Pilates, Yoga, Bootcamp oder Dance Cardio erwarten euch wöchentlich. Checkt unsere Story-Highlights auf dem JOHN & JANE’S Profil, um die wöchentlich wechselnden Kurspläne zu sehen!

 

KOSTENFREIE PREMIUM CYBEROBICS-MEMBERSHIP FÜR VERTRAGSMITLGIEDER:

CYBEROBICS beinhaltet über 100 LIVE Classes und Workouts, mit denen du über die App (für iOS und Android), SmartTV, Laptop oder Tablet jederzeit und überall trainieren kannst. Der Link zu deinem persönlichen Zugang erhältst du per E-Mail.

HIER GEHT'S ZU CYBEROBICS

 

THE BIG PUMP:

Für den Fall dass Du unsere Trainer noch viel mehr vermisst, haben wir gute Nachrichten für Dich! Denn der erfolgreichste Fitness-Livestream THE BIG PUMP geht in die zweite Runde und das auch mit einigen unserer beliebten JOHN & JANE’S Coaches. Montags bis freitags von 12 bis 15 Uhr gibt es hier Live-Workouts für alle, die auf anspruchsvolle Bodyweight-Übungen sowie ambitioniertes Krafttraining setzen. Die Workouts stehen dir natürlich auch nach der Live-Session jederzeit zur Verfügung.

THE BIG PUMP LIVE STREAM

 

MEMBERSHIP PAUSIEREN:

 

Die erneute Schließung ist für uns alle ein enormer Rückschlag und gewiss auch für dich nicht leicht. Online hast du jetzt die Möglichkeit, deinen Vertrag vorübergehend zu pausieren. Wir bitten dich, deine Ruhezeit über folgendes Formular bis zum 13.12., 23:59 Uhr zu beantragen:

MEMBERSHIP PAUSIEREN

 

Für Januar 2021 kannst du weiterhin unseren Selfservice für die Beantragung einer Ruhezeit nutzen. Für eine schnelle Bearbeitung deiner Ruhezeit bitten wir dich inständig, deine Ruhezeit für den Zeitraum der Studioschließungen ausschließlich über den Selfservice nicht über andere Kanäle (wie z.B. E-Mail) zu beantragen. Leider ist es über unseren Selfservice aus technischen Gründen nicht möglich, eine Ruhezeit weniger als 5 Tage vor Monatsende zu beantragen.

 

Nun bleibt uns leider nichts weiter, als zu hoffen, dass wir alle diese Situation bald überstanden haben. Bleib gesund und lass uns zusammenhalten, wenn auch räumlich getrennt.

 

Love, JOHN & JANE’S

FAQ

 

1. Was passiert mit den Mitgliedsbeiträgen, die ich während des Zeitraums der Studioschließung zahle?

Aufgrund der kurzfristigen Beantragung einer Ruhezeit kann es passieren, dass der Mitgliedsbeitrag für den Monat Dezember 2020 bereits im System hinterlegt ist und somit von deinem Konto abgebucht wird. Aber keine Sorge: Sobald du eine Ruhezeit für den Monat Dezember über das Formular eingetragen hast, wird dir der Beitrag mit dem nächsten Trainingsmonat verrechnet.

Du hast du Möglichkeit, deinen Vertrag für die Zeit der Studioschließung zu pausieren. Du kannst kurzfristig eine Ruhezeit beantragen: JETZT RUHEZEIT BEANTRAGEN

Solltest du uns weiterhin mit deinem Beitrag unterstützen, sind wir dir sehr dankbar. Damit trägst du dazu bei, dass dein Studio auch nach dem Lockdown wie gewohnt für dich da ist und du einen Ort für dein Training findest. Wie im Frühjahr wird unseren Mitgliedern die Zeit der Studioschließung am Ende ihrer Vertragslaufzeit gutgeschrieben.

Für Januar 2021 kannst du weiterhin unseren Selfservice für die Beantragung einer Ruhezeit nutzen. Für eine schnelle Bearbeitung deiner Ruhezeit bitten wir dich inständig, deine Ruhezeit für den Zeitraum der Studioschließungen ausschließlich über den Selfservice nicht über andere Kanäle (wie z.B. E-Mail) zu beantragen. Leider ist es über unseren Selfservice aus technischen Gründen nicht möglich, eine Ruhezeit weniger als 5 Tage vor Monatsende zu beantragen.

 

2. Kann ich während des Lockdowns eine Ruhezeit nehmen?

Ja, für die Zeit der Studioschließungen hast du die Möglichkeit, eine Ruhezeit kurzfristig zu beantragen: JETZT RUHEZEIT BEANTRAGEN

Für eine schnelle Bearbeitung deiner Ruhezeit bitten wir dich, deine Ruhezeit für den Zeitraum der Studioschließungen ausschließlich über das Formular und nicht über andere Kanäle (wie z.B. E-Mail) zu beantragen.

Aufgrund der kurzfristigen Beantragung einer Ruhezeit kann es passieren, dass der Mitgliedsbeitrag für den Monat Dezember 2020 bereits im System hinterlegt ist und somit von deinem Konto abgebucht wird. Aber keine Sorge: Sobald du eine Ruhezeit für den Monat Dezember über das Formular eingetragen hast, wird dir der Beitrag mit dem nächsten Trainingsmonat verrechnet.

Für Januar 2021 kannst du weiterhin unseren Selfservice für die Beantragung einer Ruhezeit nutzen. Für eine schnelle Bearbeitung deiner Ruhezeit bitten wir dich inständig, deine Ruhezeit für den Zeitraum der Studioschließungen ausschließlich über den Selfservice nicht über andere Kanäle (wie z.B. E-Mail) zu beantragen. Leider ist es über unseren Selfservice aus technischen Gründen nicht möglich, eine Ruhezeit weniger als 5 Tage vor Monatsende zu beantragen.

 

3. Warum wurde trotz Studioschließung Geld von meinem Konto abgebucht?

Leider war es uns nicht möglich, den Zahlungslauf kurzfristig zu stoppen, deswegen wurde der Mitgliedsbeitrag trotz Schließung von deinem Konto abgebucht. Aber keine Sorge. Du kannst unter dem folgenden Formular eine rückwirkende Ruhezeit beantragen: JETZT RUHEZEIT BEANTRAGEN

Der bereits abgebuchte Beitrag wird mit dem nächsten Monat ohne Ruhezeit verrechnet. Du trainierst dann also beitragsfrei.

 

4. Wie bekomme ich meinen Zugang zu CYBEROBICS-Premium?

Du hast einen Link zu deinem Premium-Zugang per E-Mail zugesendet bekommen bzw. hast diesen im Rahmen deines Vertragsabschlusses per E-Mail erhalten. Der Link behält seine Gültigkeit über den Zeitraum und dein Premium-Account verlängert sich automatisch.

 

5. Besteht ein Sonderkündigungsrecht?

Da wir mit unserer Studioschließung auf eine Anordnung der Politik reagieren und wir darauf leider keinen Einfluss haben, handelt es sich nicht um einen Vertragsverstoß. Ein Sonderkündigungsrecht besteht deswegen nicht.